seidmann: solutions GmbH

Von Beginn an haben wir versucht die Umwelt so wenig wie möglich durch unseren Geschäftsbetrieb zu belasten. Natürlich lässt sich eine Umweltbelastung, die durch die Herstellung der Hardware ensteht nie ganz vermeiden. Aber im Betrieb unserer Firma versuchen wir durch die Einsparung von Strom und durch das Nutzen von Ökostrom so wenig wie möglich CO2 zu prodzuieren. Lichtblick ist außerdem quasi Atomstromfrei!

In den 2010 zusätzlich gemieteten Räumen Räumen setzen wir mit ECAHAZ-Strom auf regionalen Strom aus Wasserkraft der Fairenergie Reutlingen. Denn wir wollen so wenig wie möglich CO2 produieren und auf jeden Fall ohne Atomstrom auskommen.

Auch die Fahrzeugflotte besteht aussschließlich aus kraftstoffsparenden Diesel-PKW. Neben der Reduzierung des Kraftstoffverbrauchs pro Fahrzeug, haben wir es geschafft durch den konsequenten Einsatz von Fernwartungsinstrumenten wie logmein oder PC-Visit die gefahrenen Kilometer fast zu halbieren. Und das bei gleichzeitig verbesserter Servicequalität.